Verwaltung.modern

Was passiert in der öffentlichen Verwaltung?

Überblick zu § 8a SGB VIII – Prüfschemata und Schaubilder

Mit dem Kinder- und Jugendhilfeweiterentwicklungsgesetz (KICK) wurde § 8a in das SGB VIII (Kinder- und Jugendhilfe) eingefügt; am 1. Oktober 2005 ist die Regelung in Kraft getreten. Seitdem sind immer wieder neue Fragen aufgetaucht. Nach 2 Jahren ist es Zeit, darauf Antworten zu geben. Die folgenden Ausführungen sind eine Zusammenfassung von Antworten auf Fragen, die in zahlreichen Fortbildungsveranstaltungen gestellt worden sind.

2 Jahre Schutzauftrag nach § 8a SGB VIII (Download PDF-Datei 150 KB)

Inhalt der PDF-Datei sind u.a. Schaubilder und Prüfschemata:

Anhaltspunkte und Gefährdungsrisiko
Eingriff durch Familiengericht ( § 1666 BGB)
Kindeswohlgefährdung i. S. d. § 1666 BGB (Rechtsprechung)
Hilfen des Jugendamts je nach Gefährdungsgrad
Zweispurigkeit des Hilfeverfahrens nach § 8a SGB VIII
Schutzauftrag nach § 8a SGB VIII
Prüfschema zum Datenschutz bei Kindeswohlgefährdung


Einen Kommentar schreiben

Ihre Daten werden niemals an Andere weiter gegeben.
Die Email-Adresse wird nicht angezeigt.
Sie können diese Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>
Notwendige Felder sind so markiert: *

*
*

Böser Kommentar hier? Kommentar melden.