Verwaltung.modern

Was passiert in der öffentlichen Verwaltung?

Über uns

FH Kehl

Verwaltung.modern entstand auf Initiative des früheren Wahlpflichtfaches Verwaltungs- und Wirtschaftsinformatik an der Hochschule für öffentliche Verwaltung in Kehl (HS Kehl). Heute wird Verwaltung.modern von Studierenden des Bachelorstudiengang an den Hochschulen Kehl und Ludwigsburg gemeinsam weitergeführt. Auf Verwaltungmodern.de verschmelzen das Weblog Verwaltung.modern und die aktuellen Nachrichten der Hochschul-Zeitung.

Ziel:

Das Weblog Verwaltung.modern soll eine Austauschplattform für öffentliche Verwaltungen sein und selbstständig einen Mehrwert für die öffentliche Verwaltung erzeugen.

Mögliche Autoren:

Studierende der Verwaltungswissenschaften, insbesondere die der Hochschule Kehl und Ludwigsburg: Hier spielen vor allem die Aktualität, die Unbefangenheit beim Schreiben (ein Weblog darf auch gerne die oftmals als nüchtern angesehene Verwaltungssprachwelt verlassen) und die Innovation der Beiträge eine Rolle. Alumni der Hochschule Kehl: Die Community profitiert von den Erfahrungen, die Absolventen in der Praxis oder in einem weiterführenden Studium machen. Mitarbeitende der öffentlichen Verwaltung bringen ihren praktischen Erfahrungsschatz in die Community ein. An der öffentlichen Verwaltung interessierte Bürger zeigen ihre Sicht der Dinge auf und geben Denkanstöße.

FH Kehl

Ein modernes Verwaltungsstudium umfasst selbstverständlich auch die Bereiche E-Government und Verwaltungsmodernisierung. Viele innovative Diplomarbeiten wurden in diesem Bereich bereits geschrieben. Wir wollen jetzigen und zukünftigen Studierenden die Möglichkeit geben, ihre Arbeiten hier vorzustellen und auf verfügbare Downloads hinzuweisen.

  • Verwaltung.modern soll die Verwaltungscommunity werden.
  • Ehemalige Studierende bleiben durch ihre aktive Teilnahme über Trends informiert, können ihre Erfahrungen mitteilen und so die Qualität des Studiums an den Hochschulen und die Zufriedenheit mit ihrem Arbeitsgebiet erhöhen.
  • Studierende lernen die Arbeitsgebiete der Verwaltungsmodernisierung kennen und können sich aktiv beteiligen und Interesse für ihr weiteres Studium oder ihre weitere berufliche Laufbahn entwickeln. Die inhaltliche Bindung an die HS Kehl wird dadurch unterstützt und gefestigt. Ein weiterer Mehrwert ist das selbstständige Recherchieren und Publizieren von Beiträgen.

Konzeption:

  • Prof. Dr. Birgit Schenk
    Thorsten Koch
    Julien Christof
    Florian Schmid

Redaktionsleitung:

Aus dem Bachelorjahrgang 2010:

Redaktion:

Aus dem Bachelorjahrgang 2010:

Ehemalige Redaktionsleitung: