Verwaltung.modern

Was passiert in der öffentlichen Verwaltung?

Tagung “Die Hacker kommen!”

Datensicherheit ist in den Nachrichten dank NSA-Affäre wieder ein großes Thema. Allerdings gibt es auch immer noch die gewöhnliche Cyber-Kriminalität mit gemutmaßten Milliardenumsätzen oder Cyber-Angriffe auf Wirtschaftsunternehmen und Behörden. Auch der öffentliche Dienst nutzt IT und „muss sich der Frage nach einer angemessenen Sicherheit der Daten und der genutzten Kommunikationsinfrastruktur laufend stellen“, so der Flyer zur Tagung „Die Hacker kommen!“, die am 24. September, 9 Uhr 30 bis 14 Uhr 30, im Großen Sitzungssaal im Stuttgarter Rathaus stattfinden soll.

Themenübersicht

  • Einführung in die Gefahren durch die Nutzung der modernen Informations- und Kommunikationstechnik
  • Gefahren bei der Internet- und E-Mail-Nutzung
    Trojanische Pferde und „böse“ Webseiten, Phishing/Pharming: Mit welchen Mitteln Online-Kriminelle an unser Geld wollen
  • Mobile Geräte: Gefahren für Handys, Datenträger und Tücken in öffentlichen Netzen
  • Digitale Identitäten: sichere Passwörter im Netz und WLAN-Sicherheit
  • Hacking Humans: Wie der Mensch in Sozialen Netzen und durch Social Engineering zum Angriffsziel wird

Eine Anmeldung ist per E-Mail an IT-Sicherheit <at> stuttgart.de erforderlich.


Einen Kommentar schreiben

Ihre Daten werden niemals an Andere weiter gegeben.
Die Email-Adresse wird nicht angezeigt.
Sie können diese Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>
Notwendige Felder sind so markiert: *

*
*

Böser Kommentar hier? Kommentar melden.