Verwaltung.modern

Was passiert in der öffentlichen Verwaltung?

Prof. Dr. Birgit Schenk nun an der HS Ludwigsburg

Prof. Paul Witt dankt Prof. Dr. Birgit Schenk für die langjährige gute Zusammenarbeit

Sie kann bislang schon einen spannenden Lebenslauf vorzeigen. Von der Versicherungskauffrau zur Professorin. Nun wechselt Prof. Dr. Birgit Schenk im März an die Hochschule für öffentliche Verwaltung Ludwigsburg. Laut dem Kehler Hochschulrektor Prof. Paul Witt hat sie „eine steile Karriereleiter mit zwei Hochschulabschlüssen und einer Promotion“ bestiegen. Schenk unterrichtete seit 2004 im Bereich Verwaltungsinformatik. Schwerpunkte ihrer Arbeit waren die Themenbereiche E-Government, computerunterstützte Gruppenarbeit und kollaborative Software sowie Geschäftsprozessmodellierung. Seit 2005 war Schenk zudem Gleichstellungsbeauftragte der Hochschule. „Bequem gemacht haben Sie es sich nie“, lobte Witt in einer kurzen Ansprache Schenks Belastbarkeit. Ferner betonte er Schenks einnehmende Persönlichkeit sowie ihre Praxisnähe. Witt bedauerte „außerordentlich“, dass die Hochschule Kehl Schenk an die Partnerhochschule in Ludwigsburg verliert. Dekan Prof. Aribert Kopnarski erwähnte Schenks „unglaubliches Engagement insbesondere auch in Bereichen, in denen Sie uns voranbringen mussten.“ Schenk bedauerte ihren Wechsel. „Ich hatte immer die Freiheit, in den Bereichen zu arbeiten, in den ich arbeiten wollte“, freute sich Schenk und nannte gleich den zweiten Pluspunkt: die Kolleginnen und Kollegen. „Ihr Entgegenkommen und das Miteinander habe ich sehr genossen!“

2 Kommentare

  1. Julien Christof
    geschrieben am 2. März 2011 um 17:36 Uhr | Permalink

    Hallo Frau Dr. Schenk,
    schade, dass die HS Kehl Sie verliert. Ich wünsche Ihnen in Ludwigsburg alles Gute für den Start!
    Viele Grüße, Julien Christof

  2. Kirsten Stricker
    geschrieben am 9. März 2011 um 08:25 Uhr | Permalink

    Hallo Frau Dr. Schenk,

    ich schließe mich Julien Christof an und wünsche Ihnen ebenfalls einen guten und erfolgreichen Start an der Hochschule in Ludwigsburg.

    Beste Grüße
    Kirsten Stricker


Einen Kommentar schreiben

Ihre Daten werden niemals an Andere weiter gegeben.
Die Email-Adresse wird nicht angezeigt.
Sie können diese Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>
Notwendige Felder sind so markiert: *

*
*

Böser Kommentar hier? Kommentar melden.