Verwaltung.modern

Was passiert in der öffentlichen Verwaltung?

Archiv des Themas Windkrafträder:

Windkraftanlage aus Holz

Von außen ist nicht zu erkennen, dass der 100 Meter hohe Turm aus Holz besteht, denn die Außenwände sind von einer weißen Kunststofffolie für den Oberflächenschutz umgeben. Lediglich die Form gibt Hinweise darauf, schließlich ist der „TimberTower“ eckig. Er besteht aus großen Holzplatten, die im Inneren von einer Fachwerk-Konstruktion und zahlreichen achteckigen Zwischenpodesten gehalten werden. Der Holzturm spart bei einer Turmhöhe von 100 Metern ca. 300 Tonnen Stahlblech. Pro Turm werden 1.000 etwa 30 Meter hohe Fichten aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern eingesetzt. Die Fichten werden in heimischen Forsten gefällt. Die Zertifikate der Holzlieferanten garantieren, dass der verwendete Baustoff aus einem nachhaltigen Anbau stammt.

Alles lesen >>>

Viel Wind um die Windkraft

Windkrafträder im Schwarzwald, Foto: Steinke

Jeder kennt sie: Die riesigen, langen Windräder, welche im Auge des Betrachters die Landschaft des Schwarzwaldes seit Neustem mit prägen. Sie haben viele Befürworter, aber auch viele Gegner. Anhand der ländlichen Kommune Münstertal im Schwarzwald sollen beide Seiten der Windkraftenergie beleuchtet werden.

Weiterlesen »